Die aktuelle Funkprognose für die Kurzwellenbereiche 3 bis 30 MHz


Funkprognose Oktober 2017

Das Funkwetter im Oktober: Der Oktober bietet recht gute Empfangsbedingungen. Die Sonnenaktivität bleibt bei einer mittleren Sonnenfleckenrelativzahl von 25 konstant. Der Jahreszeit entsprechend können tagsüber Verbindungen auf den hochfrequenten Bändern möglich sein. In der Nacht dagegen dürften über 12 MHz kaum Stationen zu empfangen sein. Erst gegen Monatsende werden sich die Bedingungen auf den Winter umstellen.

Hans Zekl

Bitte klicken Sie auf die Region, von der Sie eine Funkprognose für den Monat Oktober 2017 haben möchten.